Rosettennebel NGC 2244

In der Stadt Zürich mit der abgebildeten Ausrüstung am 30.3.21 auf der Terrasse fotografiert.

Die Astrofotografie-Ausrüstung befindet sich auf der Terrasse oder im Garten. Auf dem Teleskop montiert befindet sich ASIAIR PLUS, ein intelligenter WiFi-Controller für alle Anwendungen der Astrofotografie. Er ersetzt einen Laptop oder auch einen teuren Stand-Alone-Autoguider. Auch der Kabelsalat am Teleskop gehört der Vergangenheit an. Sie brauchen nur mehr Ihr Smartphone oder ein Tablet, welches sie mit dem ASIAIR-WiFi verbinden. 

Die Auswahl der Objekte, den Autoguider, die automatische Nachführung der Montierung, der automatische Fokus, die Bedienung der Kamera, die Aufnahmeserie; alles lässt sich bedienen und steuern mit Hilfe des Smartphones oder Tablets aus dem Wohnzimmer.
Aus verschiedenen Gründen muss ich leider meine neuwertige, vor gut zwei Jahren erworbene Teleskop-Astrofotografie-Ausrüstung, verkaufen.

TS PHOTOLINE PHOTOLINE 115mm f/6,95 Triplet Apo SN 118 Refraktor mit 2,5″ RAP Okularauszug

Celestron AVX GoTo Montierung für mobile Astronomie und Astrofotografie

TS-Optics PHOTOLINE 3″ 0,79x 4-Element Reducer und Korrektor für Astrofotografie

ZWO CMOS Farb Astrokamera ASI294MC Pro gekühlt – Sony Sensor D=23,2 mm 4144 x 2822 Pixel mit 4,63 µm Größe – sehr lichtempfindlich

ZWO Filterschublade für 2″ Filter T2 / M48

ZWO EAF (Electronic Automatic Focuser) Motorfokus System mit 5 V USB Versorgung + Handcontroller und Sensor

ZWO ASIAIR Autoguiding Kit mit  ASIAIR Plus + ASI120MM Mini + 30 mm Leitfernrohr

Baader UV IR Sperr- und Luminanzfilter – 2″ gefasst

Sky-Watcher 9×50 Winkel-Sucher – 90° – aufrecht & seitenrichtig

Telrad Sucher

TS-Optics CNC Alu-Rohrschellen, Teleskop Tragegriff, Sucherschuhe, Stromversorgungsgeräte

Bahtinov-Maske

Lacerta LED Flatfieldbox mit 185 mm nutzbarer Fläche – DIMMBAR+J40

TS-Optics gepolsterte Tragetasche mit flexibler Innenaufteilung – Länge 80 Zentimeter

Anstelle des Celestron AVX Stativs stünde als Variante auch die Omegon Pro Säule zur Verfügung.

Falls erwünscht, mit Originalverpackungen.

Preis: Fr. 4’400.-

Die ganze Ausrüstung kann in Zürich besichtigt und getestet werden.

Kontaktaufnahme über den folgenden Link:  → Kontaktformular

1 Februar 2023  © A. Stöckli